Element Script

Ich möchte Dir zeigen, wie Du mit Yoga einen bewussten und achtsamen Umgang mit Dir selber findest. Sowohl auf körperlicher, mentaler als auch auf emotionaler Ebene.

Top Banner Image
Top Banner Image
Element Script

Ich möchte Dir zeigen, wie Du mit Yoga einen bewussten und achtsamen Umgang mit Dir selber findest. Sowohl auf körperlicher, mentaler als auch auf emotionaler Ebene.

Zu meiner Person

Ich bin Christine, Yogalehrerin aus Leipzig. Mein Weg, das zu finden was mich vollkommen erfüllt und wirklich glücklich macht und mir zu erlauben diesen Weg dann auch zu gehen, hat einige Jahre gebraucht. Von einer Ausbildung zur Gestalterin im Bereich Grafikdesign, einer weiteren Ausbildung zur Schneiderin und bis hin zu einem Studium der Verlagswirtschaft. Man könnte sich fragen, was meine Absichten waren. Einen roten Faden gab es dabei nicht wirklich. Lediglich eine junge Frau auf der Suche nach innerer Erfüllung und der Möglichkeit, etwas an andere Menschen weitergeben zu können, was deren Leben nachhaltig verändern kann. Mit Yoga habe ich diesen Weg gefunden. Manchmal ist das Offensichtliche gar nicht so offensichtlich, deswegen ist es vollkommen ok, wenn der Weg manchmal etwas länger ist. Denn wie sagt man so schön: der Weg ist das Ziel.

Mein Weg zum Yoga

Yoga auf körperlicher Ebene, sprich Asanas auf der Yogamatte, praktiziere ich schon seit einigen Jahren. Und mein Weg zur körperlichen Praxis ist eher unspektakulär und weniger romantisch. Der Weg zu meinem wahren Inneren, der Weg meinen Körper, meinen Geist und meine Seele in Einklang zu bringen, der begann erst so richtig vor etwa drei Jahren. Meine größte Reise fand ihren Anfang während meiner Schwangerschaft. Und die Geburt meines Kindes war das einschneidende Erlebnis, welches nicht nur mein Denken über mich selber veränderte, sondern auch über all das was mich umgibt - die Menschen und auch meine Umwelt. In dieser Zeit habe ich erkannt, dass Yoga mehr als die körperliche Praxis auf der Matte, dem Singen von Mantren und dem Meditieren ist. Yoga ist die eigene Einstellung zum Leben.

Wenn die Sehnsucht größer als die Angst ist, wird Mut geboren. Ohne Sehnsucht machen wir uns nicht auf den Weg.

Rainer Maria Rilke

tiefgeist yoga banner